WINFRIED

WIESSLER

DIPLOMPSYCHOLOGE

1/1
 

Mein Therapieverständnis

Jedes noch so störende psychische Symptom bei einem Menschen hat eine eigene persönliche Geschichte; es wurde „ehrlich erworben“. Es half dem oder der Betroffenen, schwierige Situationen im Leben auf eine möglichst effektive Art und Weise zu bewältigen. Doch das gestern Hilfreiche kann sich heute als problematisch und blockierend erweisen. Dabei kann wissenschaftlich fundierte Psychotherapie hilfreich zur Seite stehen. Sie basiert neben einer vertrauenswürdigen Beziehung zu einem Menschen auf der Anwendung von erforschten Prinzipien der nachhaltigen Veränderung von menschlichem Erleben und Verhalten. Doch der wesentliche Teil der Therapie findet im Leben außerhalb des Therapiezimmers statt: eigene Erfahrungen mit dem dort Erlebten machen, diese neuen Erfahrungen prüfen und mit ihnen umgehen lernen. Mit jedem neuen Schritt eigene Stärken entdecken und persönliche Möglichkeiten erweitern. Elementar ist dabei, dass sich dieser Mensch selbst als „heilungspotent“ erleben lernt. Der Therapeut kann nur Wege aufzeigen, ermutigen und Richtungen weisen, dem gewünschten Ziel immer näher zu kommen. Mit oder ohne therapeutische Hilfe macht ein unbekannter Autor Mut, wenn er oder sie sagt: Es ist nie zu spät, das zu werden, was man hätte sein können!

Beratung als Weg vom Problem zur Lösung


Wer „drin“ steckt, sieht und empfindet eine Problemsituation grundsätzlich anders als der „draußen“ Stehende. Von daher kann der Entschluss, einen neutralen Beobachter mit einem anderen Blick auf einen Sachverhalt beizuziehen, sehr hilfreich sein. Oft genügt es, zum Näherkommen an eine zufriedenstellende Lösung ein Problem aus anderer Perspektive zu betrachten. Es kann aber auch neuer Impulse, Anregungen und Ermutigung für die Befreiung aus einer festgefahrenen Situation bedürfen. Wer kann hier professionell helfen? Zunächst wird man auf die vertrauten und verfügbaren Beziehungen zurückgreifen. Manche Dinge und Situationen bespricht man(n) aus unterschiedlichen Gründen aber lieber mit einem kompetenten, neutralen und überdies vertrauenswürdigen Fremden.

 

 

PSYCHOLOGISCHER PSYCHOTHERAPEUT

Ich helfe Ihnen in der Suche nach Lösungen bei:

Ängsten

Burnout

Depression

Erschöpfung

Immununterstützung

Leistungsblockaden

Nervosität

Panik

Phobien

Operationsvorbereitung

Prüfungsproblemen

Paarkonflikten

Schlafstörungen

Schmerzbewältigung

Selbstwertkrisen

Stressbeschwerden

 

ICH BIETE AN

A

Verhaltenstherapie

Hypnotherapie

Gestalttherapie

B

Speziell bei:

Ängsten

Depressionen

C

Arbeitsschwerpunkte:

Stressprävention

Burnoutbewältigung

D

Coaching

Supervision

INTERESSE ?

1/1

NEUGIERDE ?

ENERGIE ?

ACHTSAMKEIT ?

KRAFT ?

ERFOLG ?

ZUVERSICHT ?

 

DIE PRAXIS

Private Versicherung

Selbstzahler/Innen

ADRESSE

CHRISTALLERSTRASSE 10

71364 WINNENDEN

ZEITEN

MONTAG - FREITAG

10:00 - 18:00

Kontakt

CHRISTALLERSTRASSE 10

71364 WINNENDEN

winfried.wiessler@t-online.de

+0 1578 466 08 60